Die Facebook-Umfragen-App

Mit der kostenlosen Facebook-App von ProvenExpert veröffentlichen Sie Ihre Kundenumfrage direkt auf Ihrer Facebook-Seite. Wie schnell und einfach das geht, erfahren Sie in diesem Tutorial.

Remo Fyda Geschrieben von Remo Fyda
am 29.07.2014 | 7 Minuten Lesezeit

Es gibt Neuigkeiten aus unserer Produktentwicklung: Ab sofort steht allen unseren Kunden unsere neue Facebook-Umfragen-App kostenlos zur Verfügung. Was als kleines zusätzliches Feature angedacht war, ist im Laufe der Konzeption und Entwicklung ein smartes Werkzeug zur Befragung Ihrer Kunden direkt auf Facebook geworden. Zeitgleich mit der ersten Beta-Version der App, veröffentlichte FUTUREBIZ einen Artikel von Jan Firsching („Goodbye Yelp? Kunden bevorzugen Empfehlungen und Bewertungen auf Facebook.“), der uns deutlich machte, dass die Entscheidung, eine eigene App zu bauen, genau die richtige für uns und vor allem für unsere Kunden war. Denn immer mehr Nutzer bewerten und empfehlen lokale Unternehmen, Geschäfte und Dienstleister direkt auf Facebook. Diesen Trend beobachten auch wir nun schon seit mehr als einem Jahr sehr genau und tragen ihm mit unserer eigenen Facebook-App nun Rechnung.

In den nächsten sieben Minuten erfahren Sie in diesem Artikel alles, was sie über die App, deren Integration sowie Kundenumfragen auf Facebook wissen müssen.

Inhaltsverzeichnis:

Was kann die App und wozu kann ich sie einsetzen?

Genau wie mit den klassischen Umfragen von ProvenExpert, können Sie mit den Umfragen auf Facebook qualifiziertes Kundenfeedback einholen, auswerten, veröffentlichen und so Vertrauen in Ihre Dienstleitung schaffen.

Die Facebook-Umfragen-App ermöglicht es Ihnen, Ihre Kundenumfrage sehr schnell und einfach auf Ihrer Facebook-Seite zu integrieren. Dies erfolgt nicht über einen Link, sondern direkt auf Ihrer Facebook-Seite als sogenannte Tab-App. Alle Funktionen, die Sie von den klassischen Kundenumfragen kennen, bleiben dabei erhalten. Im Grunde legt die App eine Kopie Ihrer Umfrage an und optimiert diese für den Einsatz auf Facebook. So können Sie Ihre Kunden, Bekannten, Fans und Freunde direkt auf Facebook um Feedback bitten, ohne dass diese Facebook verlassen müssen.

Hinweis: Diese Funktion ist nur für öffentliche Facebook-Seiten verfügbar, nicht jedoch für persönliche Facebook-Profile. Falls Sie nicht sicher sind, worin sich persönliche Facebook-Profile von öffentlichen Seiten unterscheiden, können Sie dies hier noch einmal nachlesen.

Welche Vorteile bringt mir eine Kundenumfrage auf Facebook?

Für eine Vielzahl von Nutzern bedeute Internet = Facebook. Weltweit sind mehr als 1,32 Milliarden Mensch bei Facebook registriert. Allein in Deutschland gibt es fast 30 Millionen Nutzer. Das ist mehr als die Hälfte der deutschen Internetnutzer. Mehr als 19 Millionen davon sind jeden Tag auf Facebook aktiv und das oft mehr als eine Stunde täglich. Auch in der Schweiz und Österreich sieht die die Situation nicht anders aus. So sind in der Schweiz 3,44 Millionen Nutzer mindestens einmal im Monat auf Facebook aktiv. Das sind rund 42 Prozent der gesamt Bevölkerung. Auch in Österreich ist Facebook mit Abstand das beliebteste soziale Online-Netzwerk. Rund 39 Prozent der Einwohner sind hier auf Facebook aktiv. Das sind rund 3,2 Millionen Facebook-Accounts. Auch wenn Facebook den Ruf hat, gerade junge Menschen anzusprechen, sind ca. 50 Prozent der Nutzer zwischen 30 und 60 Jahren alt sind. Ungeheure Zahlen, die das Potential von Facebook deutlich zeigen.

Mit einer Kundenumfrage auf Facebook erreichen Sie Ihre Kunden also genau dort, wo Sie ohnehin schon aktiv sind. Die nahtlose Integration Ihrer Umfrage in das gelernte Facebook-Umfeld führt nachweislich zu weniger Abbrüchen bei der Beantwortung Ihrer Fragen. Zudem entfällt für Ihre Kunden die Verifizierung Ihrer Bewertung per E-Mail, da die App dies an Hand der Facebook-Benutzerdaten vornimmt. In nackten Zahlen ausgedrückt bedeutet das: Ihre Kunden brauchen ca. 20 Prozent weniger Zeit für die Beantwortung Ihrer Umfrage. Die Verifizierung des Feedbacks anhand der Facebook-Nutzerdaten hat noch einen weiteren Vorteil für Sie und Ihre potentiellen Kunden: Jede Bewertung wird bei Veröffentlichung mit dem Facebook-Profil des Bewerters verlinkt (sofern vom Bewertenden gewünscht). Dies schafft Vertrauen und schützt vor gefälschten Bewertungen.

Wer kann die Facebook-App nutzen?

Grundsätzlich kann jeder, der eine eigene Facebook-Seite (Unternehmensseite) hat, die Facebook-App nutzen. Einzige Voraussetzung ist es, dass Sie ein Profil bei ProvenExpert.com und mindestens eine aktive Umfrage angelegt haben bzw. betreiben. Sollte dies noch nicht der Fall sein, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Registrieren Sie sich und legen Sie ein kostenloses ProvenExpert-Profil an.
  2. Legen Sie eine Umfrage an. Wir haben für jede Branche bzw. Tätigkeit bereits eine passende Vorlage für Ihre Kundenumfrage erstellt, die Sie ohne zusätzlichen Aufwand nutzen können. Optional können Sie die Umfragevorlagen nach Ihren Bedürfnissen anpassen.
  3. Wählen Sie den Link „Umfrage veröffentlichen“ an und klicken Sie auf den Button Umfrage einbinden. Wir führen Sie dann Schritt für Schritt durch die Konfiguration der Facebook-App. Und keine Angst, das Ganze ist ganz einfach und schnell. In weniger als fünf Minuten ist Ihre Kundenumfrage auf Ihrer Facebook-Seite eingebunden und startklar.

Wie kann ich meine Kundenumfrage auf Facebook einbinden?

Das Einbinden der Facebook-Umfrage ist ein Kinderspiel und in weniger als fünf Minuten abgeschlossen. Für alle, die bisher noch wenig Erfahrung mit Facebook und der Einbindung einer App haben, gibt es am Ende des Abschnitts eine Bildergalerie, die Sie Schritt für Schritt durch die Einrichtung führt.

Auf der Umfragen-Seite in ihrem ProvenExpert-Profil finden Sie unter jeder aktiven Umfrage einen Link „Umfrage veröffentlichen“. Dort klicken Sie einfach auf den Button „Umfrage einbinden“.

Umfrage einbinden

Mit dem Klick auf „Umfrage einbinden“ startet der Integrationsprozess der Facebook-App.

Es öffnet sich ein neuer Tab und Sie landen direkt bei Facebook. Sollten Sie noch nicht angemeldet sein, geben Sie Ihre Facebook-Zugangsdaten ein und melden sich an. Sie werden gefragt, auf welcher Ihrer Facebook-Seiten Sie die Umfrage einbinden möchten. Wählen Sie die gewünschte Seite aus und bestätigen Sie mit dem Button „Add Page Tab“ Ihre Auswahl. Die App wird dann Ihrer Seite hinzugefügt. Gehen Sie als nächste zu Ihrer Facebook-Seite und schließen Sie die Einrichtung dort ab. Dazu einfach auf den Reiter „Mehr“ klicken und dann den Menüpunkt „Feedback geben“ auswählen.

Umfrage einbinden

Unter dem Reiter „Mehr“ den Menüpunkt „Feedback geben“ auswählen.

Sollten Sie mehrere aktive Umfragen betreiben, werden Sie dazu aufgefordert, die auszuwählen, die Sie auf Ihrer Facebook-Seite einbinden möchten. Ansonsten wählt die App automatisch die aktive aus. Initial müssen Sie unserer App einmal erlauben, auf Ihre Daten zuzugreifen. Dies erfolgt, wenn Sie auf den Button „Umfrage freigeben“ klicken. Sie müssen nun zweimal zustimmen, dass die ProvenExpert-App die erforderlichen Rechte erhalten darf.

Umfrage einbinden

Damit die App die nötigen Infos von Ihrem Profil und den späteren Bewertenden erhält, müssen Sie dies für Facebook einmal bestätigen.

Umfrage einbinden

Das Gleiche gilt für die Erlaubnis, die Umfrage auf Ihrer Facebook-Seite zu veröffentlich.

Damit ist Ihre Kundenumfrage nun fertig eingerichtet und kann nun von Ihnen genutzt werden. Wenn Sie möchten, können Sie die Reihenfolge, den Namen als auch das Bild der App nach Ihren Wünschen anpassen. Dazu finden Sie in der Bildergalerie als auch in den folgenden Abschnitten alle nötigen Informationen.

In Bildern: Schritt für Schritt zur Kundenumfrage auf Facebook

  • Auf der Umfragen-Seite in ihrem ProvenExpert-Profil finden Sie unter jeder aktiven Umfrage einen Link „Umfrage veröffentlichen“. Dort einfach auch den Button „Umfrage einbinden“ klicken.
  • Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten bei Facebook an.
  • Wählen Sie die Seite aus, zu der Sie die Kundenumfrage hinzufügen möchten.
  • Die App wurde auf Ihrer Seite eingerichtet. Im nächsten Schritt schließen Sie die Einrichtung ab, indem Sie die gewünschte Umfrage auswählen. Gehen Sie dazu zu Ihrer Facebook-Seite.
  • Klicken Sie auf den Reiter „Mehr“ und wählen Sie im Menü den Punkt „Feedback geben“ aus.
  • Sollten Sie noch nicht bei Ihrem ProvenExpert-Profil eingeloggt sein, holen Sie dies nun nach. Loggen Sie sich mit Ihrer E-Mail-/ Passwort-Kombination bzw. Ihrem Social-Account ein.
  • Sollten Sie mehrere aktive Kundenumfragen betreiben, müssen Sie sich für die entscheiden, die Sie auf Ihrem Profil einbinden möchten. Haben Sie nur eine aktive Umfrage, wählt die App diese automatisch.
  • Die gewünschte Kundenumfrage ist nun eingerichtet und muss abschließend nur noch von Ihnen freigegeben werden.
  • Damit die App die nötigen Infos von Ihrem Profil und den späteren Bewertenden erhält, müssen Sie dies für Facebook einmal bestätigen.
  • Das Gleiche gilt für die Erlaubnis, die Umfrage auf Ihrer Facebook-Seite zu veröffentlich. Entschuldigung Sie das Wording. Facebook ist hierfür verantwortlich und wir können es leider nicht anpassen.
  • Geschafft! Ihre Facebook-Kundenumfrage ist fertig eingerichtet und steht Ihren Kunden nun zur Verfügung.
  • Sie können noch einige zusätzliche Einstellungen vornehmen. So lässt sich z.B. die Position, an der die Umfrage auf Ihrem Profil angezeigt wird, ändern. Dazu den Menüpunkt „Manage Tabs“ anklicken.
  • Mit gedrückter Maustaste den Reiter „Feedback geben“  an die gewünschte Position bringen und  mit „Speichern“ bestätigen. Es werden  nur die ersten vier Tabs auf der Facebook-Seite angezeigt.
  • Möchten Sie der App einen anderen Namen geben (Standard: „Feedback geben“) oder ein anderes Bild benutzen, klicken Sie auf „Reiter hinzufügen oder entfernen“.
  • Wählen Sie bei der ProvenExpert-App den Punkt „Einstellungen bearbeiten“ aus.
  • Sie können der App nun einen anderen Namen geben (z.B. Bewerten Sie uns!), der dann auf Ihrer Facebook-Seite angezeigt wird, oder das App-Bild ändern.
  • Um das App-Bild zu ändern, klicken Sie bei „Eigenes Symbol“ auf den Link „Ändern“ und laden eine neue Bilddatei mit der Größe 111 x 74 Pixel hoch und speichern anschließend die Änderung.
  • Wenn Sie Kunden, Freunde oder Bekannte direkt zur Umfrage auf Facebook schicken möchten, können Sie dies direkt per Link tun. Dazu einfach „Link zu diesem Reiter erstellen“ anklicken.
  • Den angezeigten Link kopieren und wie gewohnt per E-Mail, auf Facebook oder anderen Social Media-Plattformen teilen.
Auf der Umfragen-Seite in ihrem ProvenExpert-Profil finden Sie unter jeder aktiven Umfrage einen Link „Umfrage veröffentlichen“. Dort einfach auch den Button „Umfrage einbinden“ klicken.
01 / 19

Wie kann ich den Namen und das Bild der App ändern?

Um Ihnen die Arbeit so leicht wie möglich zu machen, haben wir der App standardmäßig bereits einen Titel (Namen) und auch ein eigenes Bild gegeben. Wenn Sie möchten, können Sie aber Beides ganz nach Ihren Bedürfnissen und Wünschen anpassen.

Umfrage einbinden

In den Standardeinstellungen heißt die App „Feedback geben“ und das ProvenExpert-Siegel ist als Grafik hinterlegt.

Um den Namen und/oder das Bild zu ändern, klicken Sie auf den Reiter „Mehr“ und wählen im Menü den Punkt „Reiter verwalten“ aus. Es öffnet sich ein Layer, auf dem sich am Ende eine Schaltfläche „Reiter hinzufügen oder entfernen“ befindet. Mit Klick öffnet sich die Einstellungsseite für Ihre Apps.

Umfrage einbinden

Die App-Einstellungen finden Sie unter dem Reiter „Mehr“ unter dem Punkt „Reiter verwalten“ bzw. „Manage Tabs“.

Klicken Sie auf „Einstellungen bearbeiten“. Sie können nun einen neuen Namen im Feld „Custom Tab Name“ eintragen und speichern. Mit Klick auf den Link „Ändern“, neben dem Punkt „Eigenes Symbol“ können Sie ein neues Motiv für die App hochladen. Das Bild muss dabei genau 111 x 74 Pixel groß sein, die Größe von einem Megabyte nicht überschreiten und muss als JPG-, GIF- oder PNG-Datei vorliegen. Das passende Bild auswählen, hochladen und speichern. Fertig!

Wie kann ich den Link zu meiner Umfrage z.B. auf Facebook teilen?

Als Erstes benötigen Sie den Link, der direkt zu Ihrer Umfrage auf Facebook führt. Diesen bekommen Sie auf der Seite der App-Einstellungen. Sie klicken, wie beim Ändern des Namens bzw. des Bildes, zuerst auf „Mehr“, dann auf „Reiter verwalten“. Im Layer dann wieder auf „Reiter hinzufügen oder entfernen“ klicken.

Umfrage einbinden

Link zur Umfrage auf Facebook erstellen und anzeigen lassen.

Mit Klick auf „Link zu diesem Reiter erstellen“ öffnet sich eine Layer mit dem Link zu Ihrer Umfrage. Jetzt markieren, kopieren und überall dort einfügen, wo Sie Ihre Umfrage teilen möchten. Alle, die schon ein Profil haben, eine aktive Umfrage betreiben und jetzt sofort loslegen wollen, können dies gerne tun! Jetzt Kundenumfrage auf Facebook veröffentlichen.

Wer sich die unsere Facebook-App im Live-Betrieb einmal anschauen und testen möchte, kann dies auf unserer eigenen Facebook-Seit tun. Zur Kundenumfrage auf Facebook. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg und jede Menge positives Kundenfeedback und freuen uns wie immer über Ihre Erfahrungen, Verbesserungsvorschläge und Berichte, wie Sie die Facebook-App nutzen.

UPDATE: Wir sind begeistert, wie viele unserer Kunden Ihre Umfrage bereits erfolgreich über unsere App auf Ihren Facebook-Seiten eingebunden haben. Hier einige Beispiele:

Sabine Strobel: Zur Facebook-Umfrage
Werbeagentur Create & Print: Zur Facebook-Umfrage

PS: ProvenExpert bietet Ihnen bereits zahlreiche fertige Umfragevorlagen, abgestimmt auf Ihre Branche bzw. Tätigkeit. Schauen Sie sich einfach etwas um und überzeugen Sie sich von den vielen Vorteilen. Registrieren Sie sich kostenlos und ohne Risiko und starten Sie noch heute mit Ihrer ersten Kundenumfrage.

Jetzt kostenlos starten

Ihnen hat der Artikel gefallen? Dann...
Bewertung : 5 Sterne - 22 Bewertungen
ProvenExpert pfeil
Remo Fyda

Über den Autor

Remo Fyda ist Geschäftsführer der Expert Systems GmbH und überzeugt mit scharfem Blick für effektive Kampagnen und seiner Leidenschaft für Conversions. Privat ist er, beim Kitesurfen oder Hochseeangeln, oft auf dem Wasser anzutreffen.

@remofyda Xing LinkedIn Google+ E-Mail

comments powered by Disqus

Weitere Artikel, die Sie interessieren könnten

23 Reaktionen Remo Fyda 22.11.2016
28 Reaktionen Vesna Lucic 23.09.2016
Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Qualitäts­sicherung  © 2011 - 2016 Expert Systems GmbH