NEU: Das ProvenExpert-Bewertungs-Widget
für Facebook

Jetzt können Sie mit Ihren Kundenbewertungen auch prominent auf Facebook glänzen! Wir zeigen Ihnen in diesem Tutorial, wie einfach die Einbindung des Bewertungs-Widgets für Facebook funktioniert.

Vesna Lucic Geschrieben von Vesna Lucic
am 11.08.2016 | 3 Minuten Lesezeit

Wenn Kunden sich ein Bild über das Image eines Unternehmens oder eines Dienstleisters machen möchten, ist Facebook hierfür oft eine zentrale Anlaufstelle.

Wie kann man dort nun bestmöglich potentielle Kunden von sich überzeugen? In erster Linie können zufriedene Kundenstimmen und -erfahrungen auf Facebook bei potentiellen Kunden Vertrauen schaffen und den ausschlaggebenden Anreiz geben, sich für Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung zu entscheiden. Das ProvenExpert-Bewertungs-Widget für Facebook eignet sich optimal für die Präsentation Ihrer zufriedenen Kundenstimmen und -bewertungen.

Studien belegen, dass 88 % Kundenbewertungen genauso vertrauen wie persönlichen Empfehlungen von Freunden und Bekannten. Daher sollte auch auf Facebook darauf nicht verzichtet werden – so können sich Ihre potentiellen Kunden schnell einen Überblick auf Ihrer Facebook-Seite verschaffen, wie es um die bisherige Zufriedenheit Ihrer Kunden steht.

Wie Sie das Bewertungs-Widget nun auf Ihrer Facebook-Seite einbinden, zeigen wir Ihnen nachfolgend in diesem Tutorial. Auf der Facebook-Seite von ProvenExpert sehen Sie, wie das eingebundene Bewertungs-Widget aussieht.

Hinweis: Dieses Widget eignet sich nur für öffentliche Seiten auf Facebook. Falls Sie nicht sicher sind, worin sich persönliche Facebook-Profile von öffentlichen Seiten unterscheiden, können Sie dies hier noch einmal nachlesen.

Loggen Sie sich zunächst in Ihr ProvenExpert-Profil ein. (Sie sind bei ProvenExpert noch nicht registriert? Hier geht‘s zur Anmeldung.)

Klicken Sie dann oben in der Navigationsleiste auf „Bewertungssiegel“ und wählen Sie den Reiter „Facebook-Widget“ aus.

Das Widget ist bereits fertig formatiert, Sie müssen nichts mehr tun, außer den Button „Bewertungs-Widget einbinden“ anklicken.

Wählen Sie im ersten Schritt oben in der Navigation „Bewertungssiegel“, dann wählen Sie „Bewertungs-Widget für Facebook“ und klicken unten auf „Bewertungs-Widget einbinden“.

Wählen Sie im ersten Schritt oben in der Navigation „Bewertungssiegel“, dann wählen Sie „Bewertungs-Widget für Facebook“ und klicken unten auf „Bewertungs-Widget einbinden“.

Sie werden anschließend auf Facebook weitergeleitet. Wählen Sie nun eine oder - wenn vorhanden - mehrere Facebook-Seiten aus, auf denen das ProvenExpert-Bewertungs-Widget eingebunden werden soll.

Wählen Sie hier die Facebook-Seiten aus, auf denen das Facebook-Bewertungs-Widget eingebunden werden soll. Wir haben unsere ProvenExpert-Seite ausgewählt.

Wählen Sie hier die Facebook-Seiten aus, auf denen das Facebook-Bewertungs-Widget eingebunden werden soll. Wir haben unsere ProvenExpert-Seite ausgewählt.

Der Reiter namens „ProvenExpert Kundenfeedback“ erscheint dann auf der linken Seite auf Ihrer Facebook-Page.

Links sehen Sie nun das eingebundene Bewertungs-Widget (ProvenExpert-Kundenfeedback). Falls Sie die Anordnung oder den Namen ändern möchten, klicken Sie auf „Reiter verwalten“.

Links sehen Sie nun das eingebundene Bewertungs-Widget (ProvenExpert-Kundenfeedback). Falls Sie die Anordnung oder den Namen ändern möchten, klicken Sie auf „Reiter verwalten“.

Sie können unter „Reiter verwalten“ den Namen und die Anordnung des Bewertungs-Widgets ändern (voreingestellt ist der Name „ProvenExpert Kundenfeedback“).

Zur Info: Falls Sie die alte Version des Facebook-Business-Managers haben, dann können Sie oben im Reiter unter „Mehr“ die Reihenfolge und den Namen des Facebook-Bewertungs-Widgets ändern.

Zum Umsortieren des Widgets verschieben Sie nach Klick auf „Reiter verwalten“ einfach die Tabs mit der Maus auf die gewünschte Position. Den Namen des Facebook-Bewertungs-Widgets können Sie ändern, indem Sie auf „Reiter verwalten“ klicken und dann auf „Tabs hinzufügen oder entfernen“.

Sie können die Anordnung (mit Maus umsortieren) und den Namen des Facebook-Bewertungs-Widgets („Reiter hinzufügen oder entfernen“) ändern.

Sie können die Anordnung (mit Maus umsortieren) und den Namen des Facebook-Bewertungs-Widgets („Reiter hinzufügen oder entfernen“) ändern.

Sie sehen nun Apps, die Sie eventuell schon bei Facebook eingebunden haben (in diesem Beispiel wurde bereits die Facebook-Umfragen-App eingebunden). Bei „Einstellungen bearbeiten“ können Sie bei Bedarf einen benutzerdefinierten Namen des Facebook-Bewertungs-Widgets eintragen. Wenn Sie die Zeile frei lassen, bleibt der Name „ProvenExpert Kundenfeedback“ erhalten.

Wenn Sie den Namen des Widgets ändern möchten, klicken Sie bitte auf „Einstellungen bearbeiten“.

Wenn Sie den Namen des Widgets ändern möchten, klicken Sie bitte auf „Einstellungen bearbeiten“.

Fertig! Ihre Facebook-Besucher sehen nun mit nur einem Klick, wie zufrieden Ihre Kunden sind!

Möchten Sie auch das Facebook-Bewertungs-Widget von ProvenExpert einbinden, aber haben noch kein ProvenExpert-Profil?

Jetzt kostenlos starten!

Ihnen hat der Artikel gefallen? Dann...
Bewertung : 5 Sterne - 9 Bewertungen
ProvenExpert pfeil
Vesna Lucic

Über die Autorin

Vesna Lucic ist Werkstudentin in unserer Social Media Redaktion. Mit dem Duden bewaffnet und dem Herzen am rechten Rechtschreibfleck kämpft sie täglich für korrekte Grammatik und fehlerfreie Texte.

E-Mail

comments powered by Disqus

Weitere Artikel, die Sie interessieren könnten

24 Reaktionen Remo Fyda 22.11.2016
28 Reaktionen Vesna Lucic 23.09.2016
Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Qualitäts­sicherung  © 2011 - 2016 Expert Systems GmbH