IJOS GmbH

Consulting, training, service fees, youth welfare, integration assistance

IJOS GmbH
4.54 out of 5
Excellent
428 Reviews
Contact information
IJOS GmbH has been providing consulting services to organizations and companies in the social economy for more than 15 years. During this time, we have developed into one of the leading consulting companies in the field of child and youth welfare...

Contact information

IJOS GmbH
Dorfstraße 40
49124 Georgsmarienhütte
Germany
Directions

Contact person
Doreen Putzke

Opening hours

Friday 08:00 am-05:00 pm
98% Recommended
Excellent (4.75)
Cost-performance ratio
Excellent (4.63)
Top competencies

Customer loyalty

4.94 out of 5
18 Reviews

Customer satisfaction

4.94 out of 5
18 Reviews

Professionalism

4.83 out of 5
18 Reviews

428 Reviews on ProvenExpert.com

4.54 out of 5
Excellent
5.00 out of 5
Excellent
Recommendation
I have attended a webinar. In 90 Miunten was informed about the topic very competently and very pointedly!
Show original
Customer review & rating for:
99 % machen diese Fehler im Rahmen von Entgeltverhandlungen
05/17/2022Anonymously
5.00 out of 5
Excellent
Recommendation
Die Fachkunde und Klarheit von Herrn Dr. Plaßmeyer war sehr beeindruckend.
Customer review & rating for:
Beratung (Meeting)
04/08/2022Michael M.
5.00 out of 5
Excellent
Recommendation
Das ESF-Plus-Seminar war eine sehr gute Einführung für mich als ESF-Neuling und ich denke auch wegen der Beschreibung der aktuellen Neuerungen auch für diejenigen, die bereits mit ESF-Mitteln gearbeitet haben ein Gewinn. Vielen Dank.
Customer review & rating for:
Förderlotse Webinar
04/07/2022Heiko B.
4.50 out of 5
Excellent
Recommendation
Viele allgemein relevante Informationen zum Thema Entgelt - Danke.

Für mich etwas zu NRW/Norddeutschland lastig, wünsche mir mehr Informationen zu Baden Württemberg ;)
Customer review & rating for:
Online Seminar: Entgelte kalkulieren und verhandeln
03/31/2022Anonymously
5.00 out of 5
Excellent
Recommendation
Sehr informativ! Super für den Einstieg und auch zur „Selbstkontrolle“ während des Gründungsprozesses.
Customer review & rating for:
Webinar Existenzgründung
03/30/2022Jana H.
3.50 out of 5
Good
Recommendation
Ich empfehle IJOS grundsätzlich immer!!! Bin nicht umsonst Premium-Mitglied ;-)
Der Nachmittag hat mir heute nicht so gut gefallen. Es wurde wenig für die ambulante Arbeit präsentiert und die Vortragsweise gefiel mir nicht.
Customer review & rating for:
Konzeptentwicklung in der Eingliederungshilfe
03/30/2022Anonymously
2.00 out of 5
Fair
Der erste Teil war gut erklärt und themenbezogen, die beiden weiteren Teile waren nicht spezifisch genug bzw. leider nicht auf das Thema bezogen. Es gab einige Wiederholungen der einzelnen Vorträge.
Hat den Erwartungen leider nicht entsprochen.
Customer review & rating for:
Quo vadis, Mutter-/Vater-Kind-Einrichtungen?
03/24/2022Anonymously
5.00 out of 5
Excellent
Recommendation
Sehr viele interessante Informationen mit hoher Praxisrelevanz!
Vielen Dank
Customer review & rating for:
Quo vadis, Mutter-/Vater-Kind-Einrichtungen?
03/24/2022Anne H.
5.00 out of 5
Excellent
Recommendation
Kompetente und fachlich gut aufbereitete Antworten, um schlüssige Argumente in der Entgeltverhandlung vorzubringen. Gute Unterstützung für einvernehmliche Vereinbarungen.
Das Format der Fobi war super. Digitalisierung ist hier sehr hilfreich.
Super Support und Service. Vielen Dank!
Customer review & rating for:
Ausweisung von Risiko- bzw. Gewinnzuschlägen in der Kalkulation
03/22/2022Anonymously
4.50 out of 5
Excellent
Recommendation
Sehr kompetenter Input / Referent. Schade, dass es mit der Technik manchmal schwierig war. Alles in Allem ein sehr gutes und inspirierendes Seminar!
Customer review & rating for:
Fördermittel-Fundraising für gemeinnützige Organisationen
03/09/2022Anonymously
5.00 out of 5
Excellent
Recommendation
Äußerst informativ und sehr kurzweilig! Danke!
Customer review & rating for:
Fördermittel-Fundraising für gemeinnützige Organisationen
03/09/2022Anonymously
4.00 out of 5
Good
Recommendation
Vielen Dank für die Informationen. Wir sind damit ein gutes Stück weiter gekommen!
Customer review & rating for:
Leistungsentgelte in der Jugendhilfe
02/24/2022Dirk S.
5.00 out of 5
Excellent
Recommendation
Super kompetente Referenten, passgenaue Infos
Customer review & rating for:
Leistungsentgelte in der Jugendhilfe
02/24/2022Stefanie W.
4.85 out of 5
Excellent
Recommendation
ein sehr guter erster Eindruck
Customer review & rating for:
Webinar Existenzgründung
02/18/2022T.
5.00 out of 5
Excellent
Recommendation
Wie immer ein sehr gutes Live-Webinar der IJOS GmbH. Gerne wieder.
Customer review & rating for:
Live Webinar: Einkommensteuerrechtliche Behandlung der Geldleistungen für Kinder in Vollzeitpflege
02/16/2022Anonymously
3.50 out of 5
Good
Recommendation
Zur Darstellung der Eingliederungshilfe durch Referentin, Frau Putzke (1. inhaltliches Modul)

1. Insgesamt defizitäre Darstellung der Eingliederungshilfe-Praxis. Das Bild, das gezeichnet wurde, war in hohem Maße wertend. Inhalte waren einseitig, verkürzt und zum Teil falsch
2. Die Darstellung schien sich ausschließlich auf stationäre Einrichtungen für Menschen mit kognitiven Teilhabeeinschränkungen und Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf zu beziehen. Zielgruppen, wie Menschen mit körperlichen und psychischen Beeinträchtigungen wurden ebenso außer Acht gelassen, wie die vielfältig ausdifferenzierten Leistungen der Eingliederungshilfe.
3. Es wurde kein Blick auf die unterschiedlichen Eingliederungshilfeleistungen gewährt. Das führte auch dazu, dass nicht dargestellt wurde, dass Fachleistung also personenentrierte Leistungen schon seit Jahren übliche Praxis ist, z.B. Fachleistung im betreuten Wohnen
4. Die Unterschrift der UN-BRK erfolgte durch Deutschland nicht im Jahr 2012, sondern bereits in 2007
5. Die Darstellung einer fremdbestimmten, übergriffigen Eingliederungshilfe wurde gestützt, z.B. mit den noch immer vorhandenen Großeinrichtungen auf der grünen Wiese, „am Rande der Gesellschaft“. Es wurde betont, dass ein solch gezeichneter fremd- und übergriffiger Umgang bis zur Gesetzesänderung nahezu flächendeckend in der Eingliederungshilfe üblich war bzw. heute noch ist. Frau Putzke stützte diese Behauptungen auf ihre eigenen Erfahrungen aus 2003 in einer Einrichtung der Eingliederungshilfe. Von der seit Jahren üblichen Auflösung dieser Strukturen und einer sehr ausdifferenzierten, bunten Landschaft wurde nicht gesprochen (Ambulantisierung, IAW, usw.)
6. Alleine die Darstellung der Einrichtungen aus den 40er und 50er Jahren war meines Erachtens bedenklich. Falls die geschichtliche Darstellung notwendig ist, wäre es sehr sinnvoll auch die Kinderheime dieser Zeit gleichermaßen in den Blick zu nehmen bzw. einen gesamtgesellschaftlichen Bezug herzustellen -> Von der Fürsorge über die Begleitung zur Assistenz, Entwicklung partizipativer Strukturen, Entwicklung Inklusionsindex für Gemeinden seit Anfang der 2000er und sich daraus entwickelnde Inklusionsleitfäden für Schule, Kindertageseinrichtungen usw.)
7. Darstellung der gesetzlichen Veränderung von der einrichtungsbezogenen pauschalen Finanzierung zur Personenzentrierten Finanzierung wird mit der Fremdbestimmung „MA wissen was gut für Menschen mit Behinderung ist“ begründet. Grundsätzlich wäre hier eine sachlichere Darstellung wünschenswert: Trennung der Leistungen, weitere Zusammensetzung der Leistungen aus Pauschalleistungen und Individualleistungen, Entwicklung von Bedarfsorientierten Leistungen zur Teilhabeorientierten Leistungen.
8. Auflösung von stationär und ambulant stimmt. Allerdings stimmt nicht, dass sich alle Leistungen auf selbständiges oder gemeinschaftliches Wohnen bezieht. Es gibt auch wohnunabhängige Assistenzleistungen, die in diesem Zusammenhang nicht benannt wurden.
9. Begriffe Gesamt- und Teilhabeplanverfahren wurden missverständlich benutzt
10. Das BEI_NRW wird im Bereich des betreuten Wohnens bereits in den Erstanträgen genutzt. Eine Fortschreibung ist auch hier bereits für die nahe Zukunft vorgesehen. Diese Entwicklungen haben nur zweitrangig etwas mit der Erstellung der Fachkonzepte zu tun.
11. Die Fachkonzeptentwicklung als Grundvoraussetzung für die anberaumten Neuverhandlungen sind als paralleler Prozess zu sehen. Nur beim letzteren Schritt werden die ambulanten Wohnangebote und Tagesstrukturen später berücksichtigt als die bW.
12. Assistenzbegriff wird in der Eingliederungshilfe auch bezogen auf Kinder und Jugendliche genutzt, z.B. im Begriff der Schulassistenz, genutzt !!!
13. Die qualifizierte Assistenz wird nur gewährt, wenn sich das Handeln auf die Erreichung eines Teilhabeziels bezieht.
Customer review & rating for:
Leistungsangebote in der Schnittmenge zwischen Jugendhilfe und Eingliederungshilfe
02/10/2022Anonymously
IJOS GmbH Comment from IJOS GmbH:
Hallo und herzlichen Dank für Ihr ausführliches und hilfreiches Feedback. Es tut uns wirklich sehr leid, wenn wir Ihnen im Rahmen unserer Kritik am heutigen System der Eingliederungshilfe zu nahegetreten sind. Selbstverständlich arbeiten viele Träger in der Eingliederungshilfe-Praxis auch heute schon am Puls der Zeit. Es sind aber leider noch viel zu wenige und selbst die Träger der Eingliederungshilfe sind landauf, landab oftmals überhaupt nicht in der Lage, die Anforderungen des SGB IX im Sinne der anspruchsberechtigten Bürger umzusetzen. Wir werden Ihre Rückmeldungen in jedem Fall in unserem Team ernsthaft und ausführlich beleuchten und uns auch mit der Frage beschäftigen, inwieweit es möglich ist, neben dem Kernthema der Veranstaltung (Schnittmenge zwischen Jugendhilfe und Eingliederungshilfe) den Basics mehr Raum zu geben. Wenn Sie Lust haben, dann melden Sie sich gerne bei uns. Wir können dann gerne im Rahmen einer gemeinsamen Diskussion, an der ich auch gerne persönlich teilnehmen würde, die aus Ihrer Sicht fachlichen Unwuchten ausloten. Herzliche Grüße und nochmals Danke für Ihre sehr umfangreichen Rückmeldungen.
Dr. Frank Plaßmeyer
5.00 out of 5
Excellent
Recommendation
hohe fachliche Kompetenz mit vielen Praxisbeispielen versehen war sehr gut. Vielen Dank.
Customer review & rating for:
Leistungsangebote in der Schnittmenge zwischen Jugendhilfe und Eingliederungshilfe
02/10/2022Gisela H.
4.50 out of 5
Excellent
Recommendation
Es handelt sich um ein absolut lohnenswertes und sehr informatives Onlineseminar.
Customer review & rating for:
Das Entgeltspiel - Leistungsentgelte in der Kinder- und Jugendhilfe kalkulieren und verhandeln
02/03/2022Anonymously
4.63 out of 5
Excellent
Recommendation
Das webinar war inhaltlich sehr gut und auch in dem Zeitrahmen konnte die Rechtslage sehr gut vermittelt werden. Der konkrete Austausch zum Ende hat leider gefehlt. Klar ist zwar nun, dass das Vergaberecht nicht anwendbar ist, aber eine Alternative oder zumindest ein Verweis auf Good-Practice hat mir gefehlt. Eine Trägerauswahl muss in manchen Fällen erfolgen. Vielleicht findet sich dazu noch mal ein anderes Seminar. (Sicht aus der öffentliche Jugendhilfe)
Customer review & rating for:
Live Webinar: Gilt das Vergaberecht in der Kinder- und Jugendhilfe?
01/31/2022Sandra K.
5.00 out of 5
Excellent
Recommendation
Mir persönlich gefallen immer die Beispiele aus der Praxis. Immer wieder gut dargestellt und auch, wie man damit umgeht.
Customer review & rating for:
Ambulante Entgelte in der Jugendhilfe kalkulieren und erfolgreich verhandeln
01/27/2022Michaela B.
Callback request Write a message
Submit a review
Tell a friend

Your message to IJOS GmbH

Please complete the field highlighted in red.
Please complete the field highlighted in red.
Invalid email address
* required fields
Invalid characters. Only numbers and space characters are possible.

I accept the privacy policy.

All reviews and experiences about IJOS GmbH are the subjective opinions of those who compose and submit them  |  The profile owner is responsible for the contents of this page  |   Profile active since 01/23/2020  |  Last update: 05/17/2022   |  Report profile

More transparency and security while looking for competent professionals

Authentic customer opinions
Take advantage of other customers' experiences: ProvenExpert's authenticated customer reviews can help you choose the right product or service.
Effective customer feedback
ProvenExpert allows the entire service spectrum of a company (e.g. customer service, consulting) to be reviewed. This way you get a detailed overview of your service quality in all areas.
Independent reviews
ProvenExpert is free, independent, ad-free, and neutral. Customers make reviews of their own accord — their opinions are not for sale. And the content of reviews cannot be influenced by money or by any other means.

A good reputation is the world's
best form of advertising!

85% of all consumers trust online reviews just as much as they do personal recommendations.

Let ProvenExpert give your business a boost with the best advertising in the world: the opinions of satisfied customers.
Review Guidelines  |  Quality Assurance  |  Privacy Policy  |  Legal Notice  © 2011 - 2022 Expert Systems GmbH